Expertentipp: Farbfarben Für Innenwände Wählen

Expertentipp Farbfarben Für Innenwände Wählen
Expertentipp Farbfarben Für Innenwände Wählen

Es hat etwas Magisches, sein Haus zu streichen. Erstens ist es unglaublich günstig. Mit einer Investition von weniger als 100 US-Dollar in Farbe und notwendige Materialien können Sie die Art und Weise, wie sich Kunden fühlen, wenn sie durch Ihre Haustür gehen, fast vollständig verändern.

Und zweitens ist die Farbe kraftvoll. Wenn Sie die richtige Farbe wählen, singt alles in Ihrem Haus. Aber das ist der schwierige Teil. Die Auswahl der Lackfarben für Innenwände ist schwierig und man hat oft das Gefühl, im Baumarkt vor einer Vielzahl von Mustern blind zu fliegen.

Um Ihnen zu helfen, die beste Entscheidung für Ihr Zuhause zu treffen, finden Sie hier eine Anleitung zur Auswahl von Anstrichfarben für Innenwände in verschiedenen Räumen.

Ach ja, eine letzte Anmerkung: Verschiedene Häuser öffnen sich zu verschiedenen Räumen. Beachten Sie dies bei der Auswahl von Anstrichfarben für Innenwände. Welchen Raum auch immer Ihre Besucher zuerst betreten, Sie möchten, dass er kühn und schön ist, ohne über Bord zu gehen. Dieser Raum ist normalerweise das Wohnzimmer, also fangen wir hier an, aber achten Sie am meisten auf den ersten Eindruck in Ihrem Zuhause.

Salon

Worauf kommt es bei der Auswahl einer Lackfarbe für Ihr Wohnzimmer an? Beginnen Sie mit diesen drei Dingen:

  1. Natürliches Licht

  2. Möbelfarbe

  3. Abstand

Wenn Ihr Zimmer in natürliches Licht getaucht ist, können Sie mit erdigen Tönen davonkommen, die die Sonnenstrahlen, die tagsüber durch die Fenster fallen, dunkler ergänzen. Wenn Sie fast kein natürliches Licht haben, wählen Sie etwas Helleres.

Verwenden Sie auch Ihre Wohnzimmerfarbe, um Ihre Möbel auszugleichen. Sie möchten, dass Ihr Wohnzimmer eine Grundfarbe und zwei Akzentfarben enthält. Zum Beispiel können Sie einen großen, kräftigen Teppich haben, der die Hauptfarbe bildet. Dann setzen Sie Ihre Möbel und Wände als Akzente. Oder Sie können ein schönes Gemälde auf Ihrem Kamin haben, das einen schönen Akzent setzt. Dann können Sie die Möbel als weiteren Akzent und die Wandfarbe als Hauptfarbe einsetzen. Egal wie Sie die Dinge aufteilen, Ausgewogenheit ist der Schlüssel.

Berücksichtigen Sie auch den Abstand. Ein hellerer Anstrich kann ein kleines, schmales Wohnzimmer größer machen. Ein beengendes Wohnzimmer mit wenig natürlichem Licht möchten Sie sicher nicht mit dunklen, erdigen Farbtönen versehen.

Essen

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihrer Küche Farbtupfer zu verleihen: Wandbehänge, Vorhänge, Geschirrtücher, Granit, sogar ein lustiger Mixer. Deshalb bevorzuge ich generell ein schönes neutrales Grau für meine Küche. (Ich war schon immer in Dorian Gray verliebt, aber das bin nur ich.) Finden Sie das richtige Grau und Sie haben eine schöne Palette, um ein paar lustige Farbtupfer hinzuzufügen.

Nicht im neutralen? Okay, das ist völlig verständlich. Die mutigeren Optionen für die Küche können Gelb, Grün oder Blau umfassen. Grün ist ziemlich vielseitig, wenn es darum geht, hellere Akzentfarben zu kombinieren, und Gelb bringt die Sonne in Ihr Zuhause. Blau ist gut, wenn Ihre Küche mit neutralen Geschirrtüchern, Granit, Vorhängen usw.

Sie möchten in der Küche richtig mutig sein? Verteilen Sie die Farbe und beteiligen Sie sich an der Rückgabe der Tapete. Ich bin noch nicht ganz am Ziel, aber…

Schlafzimmer

Wenn Sie wie ich sind, tun Sie im Schlafzimmer nicht viel, außer ein Buch zu lesen, sich für die Arbeit fertig zu machen und sich auszuruhen. (Okay, es gibt noch die andere Sache, aber bleiben wir beim Thema.) Machen Sie Ihr Schlafzimmer in diesem Sinne zum perfekten Ort zum Ausruhen, indem Sie beruhigende und entspannende Farben verwenden.

Welche Farben wirken beruhigend und entspannend? Versuchen Sie es mit Lavendel, einem sanften Grün oder einem eisigen Blau. Ich weiß, dass viele Hausbesitzer nicht anders können, als ihren Wänden einen kühneren Stempel aufzudrücken. Wenn Sie versucht sind, sich für eine stärkere Schlafzimmerfarbe zu entscheiden, tun Sie dies in einem Gästezimmer oder Kinderzimmer. Dies sind die perfekten Räume, um ein wenig abenteuerlicher zu sein.

Badezimmer

Die Badezimmer haben im Allgemeinen wenig oder kein natürliches Licht. Wenn überhaupt, haben Sie vielleicht ein mattiertes Fenster, aber die meisten Badezimmer haben überhaupt kein Fenster.

Gehen Sie in diesem Sinne in den Baumarkt und decken Sie sich mit den helleren Farben der Blau-Grau-Familie ein – das ist das beste Sortiment für Badfarben. Bringen Sie die Muster mit nach Hause und legen Sie sie auf den Boden, um zu sehen, wie sie mit der Beleuchtung und Ihrem Fliesen-, Hartholz- oder Vinylboden funktionieren.

Ich habe diese Methode in der Vergangenheit verwendet und ein Muster ist mir immer aufgefallen. Ich wünsche Ihnen den gleichen Erfolg! Aber auch hier ist das Badezimmer neben der Küche ein weiterer Ort, an dem Sie lustige Tapeten ausprobieren können – insbesondere ein WC.

Abschließende Gedanken zur Auswahl von Anstrichfarben für Innenwände

Ich sage es oft, aber: Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden. Werfen Sie alles, was ich hier geschrieben habe, aus dem Fenster, wenn Sie dadurch Farben malen, die Ihnen einfach nicht gefallen. Bleiben Sie immer bei Ihrem persönlichen Geschmack und Sie können nichts falsch machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *